Amaterasu Okami | FT

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Amaterasu Okami | FT

Beitrag von Admin am Mo März 30, 2015 3:39 am




Allgemein

Vorname: Amaterasu

Nachname: Okami

Alter: 17

Gilde: Phantom Lord

Team: Einzelgängerin...

Geschlecht: Weiblein

Wichtige Familienmitglieder: Alle unbekannt


Aussehen

Bild:
Als Mensch:



Als Wolf:



Größe: 1,67 m

Gewicht: 50 kg

Besonderes: Ammy besitzt mehrere rote Bemalungen auf ihrem Körper.

Gildenstempel: Am linken Fuß beim Knöchel


Charakter

Charakter:
Verspielt || Aufgeweckt || Offen || Freundlich || Neugierig || Kindlich || Vielfraß || Vergesslich

Amaterasu, bekannt als eine Wölfin, sollte stolz, ehrgeizig und kühl sein. Doch nein... Diese Amaterasu ist da anders! Ihre hyperaktive Art ist manchmal zu viel für andere, doch die meisten haben sie dennoch lieb. Sie spielt unglaublich gerne und hasst es sich zu langweilen. Egal ob einer Fliege nach jagen oder essbares aufspüren, solange das flaue Gefühl endlich los ist. Zu neuem ist sie auch sehr offen und sie hat unglaublich viel Spaß dabei, Neues zu entdecken. Leute die sie zum ersten Mal sieht, springt sie gleich an und bringt sie zum Sturz. Ihre unglaubliche Freude ist manchmal nicht zum aushalten, was sie dennoch liebenswert macht. Da Ammy auch nicht viel von Menschen weiß, mag sie es sehr von ihnen zu lernen und stellt verdammt viele Fragen, damit sie irgendwann auch menschlich handeln kann. Sie hatte schon eine Menge Beigeisterung gezeigt als sie das schreiben und lesen erlernte und diese neue "Fähigkeit" nutzt sie auch wann und wo es gerade klappt. Da kommen ihr besonders die Momente gelegen, an denen sie sich etwas merken muss, denn das Wolfsmädchen hat ein unbeschreiblich schlechtes Gedächnis, also hat sie immer einen Notizblock parat in den sie sich mit einem Pinsel und schwarzer Tinte alles notiert, was zu einprägen ist. Manchmal übertreibt sie auch mit den Zetteln, da sie eher meint, sie würde sich nicht daran erinnern obwohl dies nicht der Fall wäre. Dennoch macht sie sich gerne Anmerkungen auf den Zetteln und für sie ist schreiben immer so etwas ähnliches wie Fahrrad fahren. Einmal gekonnt nie verlernt! Und dabei hat die Kleine auch noch bei jedem Mal sehr viel Vergnügen. Genauso wie sie Freude bei neue Menschen kennlernen hat! Fällt Amaterasu ein Mensch in die Augen und weckt ihr Interesse, hat er die Weißhaarige für die ersten paar Stunden an der Backe und man könnte sie vielleicht nur mit Bestechung los werden. Und wenn man bei Ammy von Bestechung redet, dann meint man im Klartext nur eins: Essen. Die Wölfin ist ein unglaublicher Fan von jeglicher Genußform, doch zartes Fleisch übertrumpft bei ihr alles! Wenn es mal nichts zum kaufen gibt, dann jagt sie sich sogar etwas! Manchmal spielen auch ihre Instinkte verrückt wenn sie glücklich ist und dann dreht sie wirklich über Rad. Wie ein hyperaktiver Flummi hüpft sie durch die Gegend, mit einem riesen Grinsen im Gesicht und freut sich einfach über jeden Schei*... Also doch, irgendwie kann Amaterasu ziemlich nervig sein.. Manchmal hat sie aber auch diese Tage, an denen sie total reizbar ist und ab und zu mal die Zähne fletscht. Nunja, wenn ihr mal jemand nicht geheuer ist, tut sie das auch, aber da muss man ihr wirklich auf den Wecker gehen, dass Ammy zu einem Aggressiv wird, denn sonst ist sie eher zurückhaltend was Wut und Rache angeht.

Stärken:
+ Schnelle Läuferin
+ Gute Jägerin
+ Feines Näschen
+ Ausdauer
+ Starker Wille

Schwächen:
~ Fernkampf
~ Giftschwäche
~ Unerfahren in der Menschenwelt
~ Kann in ihrer Wolfsform nur schwarz-weiß sehen
~ Giftschwäche

Ängste: Amaterasu hat Angst vor tiefen Wasser.

Wünsche: Menschlich agieren zu können~

Beziehung: Single

Magie: Göttliche Intrumente - Amaterasu kann sich durch diese Magie in einen Wolf verwandeln und auch verschiedene Waffen aca. göttliche Intrumente heraufbeschwören. Ein Wolf kann sie solange wie sie will bleiben.~

Zauber: [Werden in Updates erweitert] Die Intrumente halten 8 Posts pro Waffe

Heilige Vergeltung [Reflecor | Spiegel] - Ein Schild das Amaterasu als Waffe verwenden kann. Es ist um die 1,50 Meter groß und eine Flamme ist darum, sie aber weder Ammy noch den Gegner irgendwie verletzt. Dabei kann sie die Waffe in einen Umkreis von 4 Metern schwingen und den Gegner verletzen, praktisch wie ein Bumerang, nur hält sie den Reflector in ihrem Maul fest. Ebenso kann sie diesen als Schild verwenden, der aber eine Anfälligkeit gegen Wasser hat und nutzlos als Schutz wäre.

Spoiler:

Gebetsperlen [Rosary] - Diese Perlen werden von Ammy wie eine Art Peitsche verwendet. Sie haben keinerlei elementare Auswirkungen und werden 8 Meter lang. Das einzige was die Perlen vielleicht behindern könnte, wäre Eismagie, die sie einfriert.

Spoiler:

Tsumuguri [Glaive] - Ein 1,50 m langes Schwert, das von der Wöflin benutzt werden kann. Es verhält sich eigentlich wie jedes anderes Schwert, aber Amaterasu kann durch zwei oder drei Fächerartgie Bewegungen starke Windzüge erzeugen, die den Gegner etwas am normalen stehen und laufen hindern. Einen solchen "Wirbelsturm" kann sie nur je Ortswechsel einsetzen.

Spoiler:

Es ist bei jedem göttlichen Intrument von Amaterasu unmöglich ihr die Waffe zu entnehmen

Kleines Extra [Mit Erlaubnis von Emi und Sora o3o]:

Wenn Amaterasu rennt entstehen je Schnelligkeit Blumen hinter ihr, oder eben nichts.

Normales Tempo = Nichts:

Rennen = Rosane Blumen:

Sehr schnelles rennen = Orangene Blumen:

Kampfstil: Ammy ist keine Haudrauf, oder Taktikerin. Sie kämpft so wie es gerade am nützlichsten ist. Oft dazu gehört, dass sie ihre Schnelligkeit ausnutzt und wenn es passt, greift sie an. Doch ist sie auch sehr auf ausweichsen spezialisiert und weicht mal ab und zu mit einer Rückwärtsrolle oder einem Sprung aus.

Story: Amaterasu wurde in einem kleinen Walddorf geboren. Ihre Eltern verschwanden nach ihrer Geburt und die kleine Ammy lebte bei ihrem Großvater und ihrer Großmutter. Sie erzählten ihr immer liebvoll Geschichten aus der Kindheit ihrer Mutter und das sie auch die Magie und die Fähigkeit sich in einen Wolf zu verwandeln von ihr und Amaterasus Großeltern vererbt bekam. Das Walddorf bestand aus lauter solcher Leuten, die sich in Wölfe verwandeln konnten und es wurde für die Kleine zum Alltag ihr ganzes Leben als ein Wolf zu verbringen, als sie dies vollkommen ausgeübt hatte. Sie jagte, kommunizierte nur mit Zeichensprache und hat nie wirklich gelernt, wie man sich als ein Mensch benimmt. Ums Futter kämpfen war bei ihr Normal, sich die Hand geben war ihr nie bekannt. Sich zu baden war ihr vollkommen fremd, nur das sauber lecken kannte sie. Nur ihre Großeltern waren die einzigen im Dorf, die von diesem "Wolfsleben" nicht viel hielten und lieber in ihrer Menschenform blieben. Das gefiel aber den Dorf nicht und Amaterasu bekam mit, wie einige Bewohner planten sie beiden aus dem Dorf zu treiben, in den düsteren und finsteren Wald, in dem schreckliche Wesen leben sollten. Als sie das hörte rannte sie zu ihren Großeltern, welche aber ihrer Verwunderung nach eifig packten. Überrascht davon schaute sie beide an, welche mit einem traurigen Lächeln zu ihr sahen. Sie entschuldigten sich bei ihr, dass sie nun wie ihre Eltern gehen mussten. Ammy konnte die Tränen nicht zurückhalten, weinte sich bei ihrer Großmutter auf dem Schoß aus und bekam den Kopf getätschelt. Ein sanftes "Alles wird gut" und ein streicheln über den Wolfskopf beruhigte sie, bevor sich ihre Großeltern verabschiedeten und verschwanden. Im düstern und finsteren Wald, in dem die Gefahr hinter jeder Ecke lauert. Es machte Amaterasu unruhig. Die ganzen Nächte konnte sie nicht schlafen, da sie meinte Hilferufe ihrer Großeltern zu hören, doch letzendlich war es doch nur der heulende Wind. Es waren 100 Tage vorbei, als ihre einzige Familie verschwand. Amaterasu war nun nicht mehr die Beliebteste im Dorf, seitdem ihre Trauerphase begann und sie immer ruhiger wurde. Sie fing an immer weniger zu essen und magerte, was den Dorfältesten nicht gefiel. Sie verbannten die Wölfin ebenfalls aus dem Dorf. Ammy war nur belustigt über diese "vielfältigen" Strafen und trat in den Wald ein, in dem sie sonst nie war. In der Hoffnung ihre Großeltern wieder zu sehen, folgte sie einem kleinen Pfad. Letzendlich kam sie in einer Stadt an. Verwundert war sie, denn nirgends waren Monster anzutreffen. Nur zwei Menschen, die im Inbegriff waren an Amaterasu vorbeizugehen. Die weiße Wöflin rannte ihnen entgegen, doch etwas Unerwartetes geschah und einer der Menschen richtete sein Schwert auf sie. Sein verschockener und fieser Gesichtsausdruck ließ Amaterasu nachdenklich stimmen, als der Mann in sie einstechen wollte mit den Worten "Verschwinde, Wolf, und lass unsere Schafe in Ruhe!!". Sie konnte noch ausweichen und lief vor ihnen weg, verwundert über ihre Reaktion. Diese Zwei waren ihr nicht geheuer, also macht sie sich ins Stadt Innere auf. Doch dort war es nicht anders. Alle warfen Steine nach ihr oder bedrohten sie mit Haushaltsbesteck. Aber plötzlich zog Amaterasu eine Hand in ein Haus. Sie fletschte ihre Zähne, als sie ein allzu bekanntes Lächeln und ein fremdes geschenkt bekam. Es waren ihre Großeltern und ein jüngeres Paar. Diese stellten sich als die Eltern von Ammy raus. Nachdem der Wölfin erklärt wurde, dass Wölfe in anderen Dörfern und Städten verabscheut werden, musste sie sich dazu entscheiden als ein Mensch weiterzuleben. Ihre Großeltern starben einige Tage später und auch ihre Eltern folgten, als diese es endlich geschafft haben, Ammy lesen und schreiben beizubringen. Nun musste Amaterasu selbst lernen als Mensch zu handeln! Und natürlich noch die Welt ein wenig zu erkunden, hehe.

Bildquelle: Amaterasu Okami - Okami

Multicharaktere: 1. Jade Liandra Ceev, 2. Grace Everbeen, 3. Nanashi Scinner, 4. Echo, 5. Natascha Bwarski

Rang: Fellknäul

Wohlbefinden: Supii o3o

Anmerkung: Nee o:

Liebe (Romance Rpg)

Standpunkt: Im Gegensatz zu ihrer sonst so neugierigen und offenen Art, ist sie bei Sache Liebe ziemlich zurückhaltend.

© Meldy

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 17.10.14

Benutzerprofil anzeigen http://ciro-forum-test.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen
» Okami

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten